Bild1

Bild7

Bild4

Bild2

Fragen & Antworten

1: Wer kann den HWS-TRAINER benutzen?
A: Jeder, bei dem keine Gegenanzeigen vorliegen.

2.Wie häufig sollte mit dem HWS-TRAINER trainiert werden?
A: Wie bei jedem Training der Muskulatur sollte zwischen den Trainingseinheiten ca 48 Stunden liegen.

3. Wie lange sollte eine Trainingseinheit gestaltet werden? A:Trainieren Sie Ihrem Trainingszustand entsprechend.D.H. beginnen Sie wie im Anwendungsvideo gezeigt mit der Eingewöhnung und steigern Sie dann langsam die Intensität und Dauer.Beginnen Sie mit wenigen Minuten.

4.Ist das Erlernen schwehr?
A: Wie bei jedem neuen Bewegungsablauf benötigt der Körper eine gewisse Zeit zum Erlernen dieser Fähigkeit.Ist der "Schwung" erst einmal drin,läßt sich das Training mühelos durchführen.

5.Kann man das Training auch überdosieren?
A: Jedes Muskeltraining kann überdosiert werden,desshalb sollte man langsam beginnen und sich dann seinem Trainingszustand entsprechend steigern.